Menü Runterscrollen

Die Firmengeschichte der Wolfgang Dahm Präzionsdreh- und Frästeile. Unser Unternehmen


Firmengeschichte: Für Sie im Überblick

  • 1965 Gründungsjahr durch Harry Minuth als Geschäftsführer.
  • 1976 Umzug in die Wiesenstraße 118 in Wuppertal Elberfeld.
  • 1991 Anschaffung der ersten CNC-gesteuerten Drehmaschine.
  • 1998 Übernahme der Firma Harry Minuth durch Wolfgang Dahm als Geschäftsführer mit anfangs zwei Mitarbeitern. Herr Dahm war vorher 16 Jahre, davon die letzten sieben Jahre als Meister, im Unternehmen tätig gewesen.
  • 1999 Anschaffung einer neuen CNC-Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen, Stangenlademagazin und C-Achse. Personalaufstockung auf nunmehr fünf Mitarbeiter.
  • 2002 Implementierung des prozessorientierten QM-Systems nach DIN ISO 9001:2000.
  • 2007 Kauf einer größeren Produktionshalle mit nunmehr 575 m² Produktionsfläche.
  • 2008 Umzug in unsere neuen Räumlichkeiten am jetzigen Standort Deutscher Ring 77 in Wuppertal Varresbeck.
  • 2008 Kauf des neuen Bearbeitungszentrums DMG 635V mit vierter Achse.
  • 2009 Rezertifizierung nach EN ISO 9001:2008
  • 2012 Rezertifizierung ISO 9001
  • 2013 Kauf Horizontalbaz.
  • 2014 -2016 Kauf 3 neue, moderne CNC Drehmaschinen CTX310
  • 2015 Rezertifizierung ISO 9001


Impressionen. Aktuelle Maschinen

Auf 575 m² Produktfläche
fertigen wir mit modernsten Maschinen
anspruchsvolle Präzisionsdreh- und Frästeile.

Nächstes Foto
Letztes Foto
Öffnungszeiten
Kontaktformular